KINO XENIX

Sponsoren


A Good Year

Ridley Scott, USA/Grossbritannien 2006; 118' E/df
Mit Russell Crowe, Albert Finney, Marion Cotillard, Abbie Cornish, Tom Hollander, Archie Panjabi, Didier Bourdon, Isabelle Candelier, Freddie Highmore, Valeria Bruni Tedeschi

Ein leichthändig inszenierter, romantisch-kitschiger Sommertraum von einem Film.

 

Im Leben des ebenso arroganten wie skrupellosen Londoner Starbrokers Max Skinner (Russell Crowe) dreht sich alles um die Börse. Als er unerwartet das stattliche Weingut seines einst geliebten Onkels Henry (Albert Finney) in Südfrankreich erbt, will er das unrentable Objekt, mit dem ihn sentimentale Kindheitserinnerungen verbinden, möglichst schnell und gewinnbringend veräussern. Kaum in der Provence angekommen, stösst Skinner Onkel Henrys knorrigen Vigneron Francis Duflot und dessen Frau Ludivine, die sich liebevoll ums Haus kümmert, mit seinen Verkaufsplänen vor den Kopf. Mit einer Pinselrenovation soll das Anwesen äusserlich wieder auf Vordermann gebracht werden. Da taucht aus dem Nichts eine uneheliche Tochter von Henry auf. Ausserdem lernt Skinner die temperamentvolle Fanny Chenal (Marion Cotillard) kennen, die das Restaurant im Ort führt und dem gefühlskalten Finanzmenschen bei dessen erstem – zufälligen – Besuch mehr als die kalte Schulter zeigt. Mit einem spontanen Einsatz als Kellner gelingt es Max, Fanny zu besänftigen und sich sogar mit ihr zu verabreden. Sie landen zusammen im Bett – allerdings nur, weil sich Fanny nicht binden will und sie weiss, dass Max nach dem Hausverkauf aus ihrem Leben verschwinden wird …
Marion Cotillard und Russell Crowe, der hier mit komödiantischem Talent und entwaffnendem Charme punktet, geben ein formidables Liebespaar ab. Herrlich ist auch die eigenwillige Vertrautheit zwischen dem dreizehnjährigen, von Freddie Highmore gespielten Max und seinem schrägen Onkel Henry, die sich jeweils in den Rückblenden während Max’ Ferienbesuchen einstellt. Ein leichthändig inszenierter, romantisch-kitschiger Sommertraum von einem Film.

Trailer

 


Film